Innovationsmanager (w/m/d) für soziale Innovationen gesucht

17.06.2019

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung bei der Konzeption und Realisierung von gesellschaftlich relevanten Innovationsprojekten.


Unter anderem erwarten Sie bei uns folgende Aufgaben:

Beratung- und Unterstützung bei der Entwicklung von Ideen, Suche und Vermittlung von internen und externen Kooperationspartnern

Datengetriebene Konzeption und Umsetzung von gesellschaftsorientierten Innovationsprojekten und deren Auswertung

Erarbeiten, Vorbereiten und administratives Abwickeln von flexibilisierten hochschul- und fakultätsübergreifenden Wettbewerbs- und Veranstaltungsformen

Identifizieren von Transferhemmnissen und gezieltes Entwickeln neuer Wege

Strukturieren und Verbessern der Innovationsprozesse an den drei Verbundhochschulen

Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz im dynamischen Umfeld einer modernen Hochschule, flexible und mobile Arbeitszeitmodelle, eine zentrale und verkehrsgünstige Lage in Nürnberg und ein umfangreiches internes Fortbildungsangebot, u. a. mit Onboarding, Sprachkursen, Gesundheitskursen sowie E-Learningelementen.

Das Beschäftigungsverhältnis ist bis 31.12.2022 befristet und nach Entgeltgruppe E 11 TV-L vergütet. Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Bezahlung.


Interessiert?

Eine vollstände Stellenbeschreibung finden sie unter folgendem Link:
Stellenangebot Innovationsmanager für LEONARDO

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.06.2019 unter Angabe der Kennziffer LEONARDO-19/02.
Bitte nutzen Sie dafür das Online-Bewerbungsportal der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm:

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne Frau Götz (Tel. 0911/5880-4126) von der Personalabteilung zur Verfügung. Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Hegner (Tel. 0911/5880-3400).

Tags: